[Wo das Meer stillsteht 5,8]

Wo das meer stillsteht (3)

2

dieser todesähnliche augenblick - dieser augenblick der leidenschaft
dieser augenblick, ausdruckslos auf schwarzem bettlaken
und gleichzeitig in der schwebe über dem meer - fleisch
flieht vor sich selbst durch den spiegel aus fleisch
das lodernde organ ein korridor
lähmung - das strahlend blaue ziel, das den ozean zum blenden bringt
mädchen schreien dringend nach rast - wenn das sein stillsteht
die zartesten fenster sind feucht, aufgestoßen vom meer

stürze in eine richtung - die richtung, die es nie gab
weit fort von den klimpernden fingern - ist das instrument selbst musik
weit fort vom wind - lagert das salz in der wunde der ganzen vergangenheit
nur das jetzt ist wie vergessen
das ausdruckslose wasser der begierde mittags auf schwarzem bettlaken
je weiter fort die verwandtschaft desto strahlender - der augenblick, der die sünde erhellt
im jetzt ist keine zeit - niemand wacht langsam auf
zu sagen - illusion beiseite, kein meer könne lebendig werden

[Wo das Meer stillsteht 5,7] <<>> [Wo das Meer stillsteht 5,9]
Text nach YANG LIAN, Dove si ferma il mare
Reh Volution - 13. Jun, 14:49

im jetzt ist keine zeit- aber ein Z sowie ein kleiner Außerirdischer

Reh Volution - 13. Jun, 18:56

oder wenn man es genau nimmt ist im jetzt eine Zejt ;)
parallalie - 14. Jun, 18:28

het ij

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Zufallsbild

lifefunctions

auch

Dieses Weblog wird vom Deutschen Literaturarchiv Marbach archiviert und der Öffentlichkeit auch andernorts zugänglich gemacht.

Blogged.com

Aktuelle Beiträge

...
an der wand der schatten der glühbirne links daneben spinnwebenreste wi e...
parallalie - 10. Feb, 21:48
Ibn Hamdîs, Diwan, XXI
Er beschreibt eine Kerze 1 Eine Lanze aus Wachs, aufrecht...
parallalie - 5. Feb, 21:30
Auf dem Damenweg
Ein Vogelflug oben im Himmel Unten im Tal am Ohr das...
parallalie - 1. Feb, 23:06
Ibn Hamdîs, Diwan, XX
Er macht eine Satire auf einen Strauß Blumen 1 So...
parallalie - 1. Feb, 19:00
Ibn Hamdîs, Diwan, XIX
1 Zu Unrecht straftest du meines Herzens Zärtekeit mit...
parallalie - 31. Jan, 21:06

Status

Online seit 7303 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Feb, 14:11

Credits


Äpfelschuh'
black is black is black
che pizza!
Chemin des Dames
Cholera moribus
d-land
Giacomo Joyce
Ibn Hamdîs
ibridi
Impressum
in italiano
iste
kaefige
la torre
lyrik-lyrik
lyrisches intermezzo
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren