portato via ...

portato via
dal pozzo davanti
alla porta
(vom brunnen vor
dem tor)
grosso come cor
fattosi pietra
- all’ombra del tiglio -
a srotolare
ciottolino ciottolone
“kümmerli- kümmerliweis”
miser in fondo al
miser tu dici ruscell’

mondo foresto : entrasti
mondo foresto : non n’uscisti
(kein schöner land …)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Zufallsbild

fotografia 64

auch

Dieses Weblog wird vom Deutschen Literaturarchiv Marbach archiviert und der Öffentlichkeit auch andernorts zugänglich gemacht.

Blogged.com

Aktuelle Beiträge

Ibn Hamdîs, Diwan,...
Er besingt die Liebe 1 Ich hab’ euch verlassen,...
parallalie - 18. Sep, 19:10
Ibn Hamdîs, Diwan,...
Er beschreibt das Meer 1 Ich seh‘ dich sturmumtost...
parallalie - 17. Sep, 19:00
hab' grad noch ein bißchen...
hab' grad noch ein bißchen geändert, aber...
parallalie - 16. Sep, 21:32
.
toll. Und hier läßt sich poetisch wirklich...
albannikolaiherbst - 16. Sep, 19:48
Ibn Hamdîs, Diwan,...
1 Die Finsternis lag wie schwarze Tinte ausgegossen...
parallalie - 16. Sep, 19:21

Status

Online seit 4812 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Sep, 19:10

Credits


Äpfelschuh'
black is black is black
che pizza!
Cholera moribus
d-land
Giacomo Joyce
Ibn Hamdîs
ibridi
Impressum
in italiano
iste
kaefige
la torre
lyrik-lyrik
lyrisches intermezzo
macello
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren