Sonntag, 6. Februar 2011

Madame

weiß und weich
ihr käsesein

aus den bündner-
fleischlippen
hängt ihr
veruca vesicaria

als schürze
für die sterntaler
die dem himmel
laibhaftig
abgerieben


italian version:

stracca
immagina
un 'lu caro'
(magari
dimentica
della 'a')

dalle labbra
color
bresaola
pende
la lingua
grama
in cerca
di grana


erster schritt zur poetischen annäherung an das pizza-menü der pizzeria 'Porcelli' in Amelia. die in frage stehende pizza hat: stracchino (ein zerfließender weichkäse), rauke (rucola), bresaola (bündnerfleisch) und grana padano. der titel entspricht dem namen der pizza im menü.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Zufallsbild

schmackhaft

auch

Dieses Weblog wird vom Deutschen Literaturarchiv Marbach archiviert und der Öffentlichkeit auch andernorts zugänglich gemacht.

Blogged.com

Aktuelle Beiträge

Ibn Hamdîs, Diwan,...
1 Bei meiner Seel’! Sie meinten, nein, waren...
parallalie - 20. Jan, 18:19
Ibn Hamdîs, Diwan,...
Er beschreibt eine Schenkin 1 Ach! Schöne einer...
parallalie - 29. Nov, 21:22
Ibn Hamdîs, Diwan,...
1 Morgens bin ich heiter und zufrieden; das Glas beschert...
parallalie - 18. Nov, 21:44
manchmal ist es ja ...
manchmal ist es ja auch der wind der gegen die tür...
parallalie - 12. Nov, 21:25
ich hüft' mich auf...
ich hüft’ mich auf das hüftgebein! nur...
parallalie - 10. Nov, 21:41

Status

Online seit 4936 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Jan, 18:25

Credits


Äpfelschuh'
black is black is black
che pizza!
Cholera moribus
d-land
Giacomo Joyce
Ibn Hamdîs
ibridi
Impressum
in italiano
iste
kaefige
la torre
lyrik-lyrik
lyrisches intermezzo
macello
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren